Klimawandel und Landwirtschaft (geb. Goedecke Mercedes Mende) - скачать книгу , читать онлайн

Void

Виртуозы
Регистрация
2 Фев 2013
Сообщения
528,866
Klimawandel und Landwirtschaft



Автор: geb. Goedecke Mercedes Mende


Короткое описание книги

Seit Beginn landwirtschaftlicher Aktivitaten ist das Klima von grotem Interesse fur Landbewirtschafter, da es das Pflanzenwachstum, die Bodenbeschaffenheit sowie die Agrarproduktion beeinflusst.

Vor diesem Hintergrund richtet sich der Blick auf den Klimawandel, der allgemein ein ernstzunehmendes umweltokonomisches Problem von globalem Ausma darstellt.

In der vorliegenden Studie wird erlutert, worin die Interdependenzen zwischen der Landwirtschaft und dem Klimawandel liegen.

Auf der einen Seite ist die Landwirtschaft einer der grten Mit-Verursacher der Klimanderung, weshalb dessen Einbindung in Klimaschutzziele lngst berfllig ist.

Andererseits ist die Landwirtschaft der Wirtschaftssektor, dessen Produktion am strksten vom Klima abhngig ist.

Welche Ausprgungen hat der Klimawandel bereits angenommen? Welche Treibhausgase emittiert die Landwirtschaft und in welcher Hhe? Weshalb resultieren hieraus negative Externalitten, die die Umwelt schdigen und letztlich zu Marktversagen fhren? Wie kann dieses Marktversagen staatlicherseits durch umweltpolitische Manahmen wie Auflagen oder Zertifikate korrigiert werden? Welche Mglichkeiten haben Landwirte, die aus landwirtschaftlichen Produktionsprozessen resultierenden Emissionen zu reduzieren? Fr diese und weitere Fragen zeigt das Buch Lsungsmglichkeiten auf.

Welchen Schaden die Landwirtschaft durch den Klimawandel bereits genommen hat und von welchen Klimafaktoren die zuknftige Nahrungsmittelversorgung abhngt, wird abschlieend erlutert.



Подробнее, скачать »
 
Сверху