Social Media Marketing im B2B-Unternehmen: Charakteristika, Ziele und Wertbeitrage (Christina Meyer) - скачать книгу , читать онлайн

Void

Виртуозы
Регистрация
2 Фев 2013
Сообщения
528,866
Social Media Marketing im B2B-Unternehmen: Charakteristika, Ziele und Wertbeitrage



Автор: Christina Meyer


Короткое описание книги

Langst hat der Gedanke des Web 2.

0 auch Einzug in die Geschaftswelt gefunden, indem die Unternehmen das Potential aber auch die drohende Gefahr erkannt haben, welche sich in frei erstellbaren Nutzerbeitragen im Web verbergen konnen.

Nutzer konnen ihre Meinung uber Unternehmen, Marken und Services frei auern, ohne ein tiefgreifendes technisches Verstandnis uber Webprogrammierung besitzen zu mussen.

Dieses Merkmal kann fur Unternehmen Chance und Gefahr gleichzeitig bedeuten.

Aus diesem Grund hat sich in der Auendarstellung von Unternehmen und dem Marketing ein neues Forschungsfeld etabliert, welches die Vermarktung eines Unternehmens, eines Produkts oder eines Services mit Hilfe der Social Media Kanale und ihrer Nutzer zum Gegenstand hat: das Social Media Marketing.

Marketing mit Social Media verbindet kleine und groe Unternehmen mit einem breiten Publikum an Multiplikatoren und Konsumenten.

Doch wo heutzutage professionelles Marketing betrieben wird, sind ebenso Investitionen erforderlich, um die festgelegten Marketingziele zu erreichen.

Dies gilt auch fr das Social Media Marketing.

An der Stelle, an der Investitionen gettigt werden, mssen jedoch auch Erfolge messbar werden, um den betriebswirtschaftlichen Nutzen der Investition beurteilen zu knnen.

Dieser Fragestellung nach der Erfolgsmessung, also der finanziellen Wirkung und deren Messbarkeit, von Marketingaktivitten, speziell Social Media Marketing Aktivitten, soll in dieser Arbeit nachgegangen werden.

Hierzu wird der Fokus der Betrachtungen auf B2B-Unternehmen gelegt und diskutiert, inwiefern B2B-Unternehmen Social Media fr sich einsetzen knnen, welche Ziele und welcher Wertbeitrag damit verbunden sein knnen und wie eine Erfolgsmessung im Sinne einer Return-on-Invest-Betrachtung mglich wird.



Подробнее, скачать »
 
Сверху